Ein mächtiges Trio für Trader!

14.01.2019 - 1 Minute Lesezeit

Ich weiß gar nicht wie lange mir viele von euch schon in den Ohren gelegen haben, wann wir denn endlich Tickmill UK mit Mitgliedervorteilen anbieten werden. Nun endlich ist es so weit, und mit kostenlosen StereoTrader ein wie ich wage zu sagen geradezu idealer Start in das neue Tradingjahr 2019!

Denn die Kombination aus Tickmill, dem für Livekunden kostenlosen StereoTrader und den Sonderkonditionen für Mitglieder von BrokerDeal lässt kaum noch Wünsche offen. Damit haben wir endlich wieder einen Hammer-Deal für die aktiveren Trader.
Das Wichtigste auf einen Blick:
  • Typischer Spread im DAX-CFD nur 0,65 Punkte, und 0,125 USD gibt es für Mitglieder retour!
  • typischer Spread im EUR/USD nur 0,2 Pip im Pro-Konto. Mitglieder handeln für nur 3,8 statt 4 USD Gebühr pro Lot-Roundturn und bekommen zusätzlich 0,1 Pip pro Trade retour (macht also für Mitglieder 0,53 statt 0,66 Pip Kosten)!
  • No-Dealing-Desk-Broker
  • auch der DAX-CFD ab 0,01 Stück handelbar
  • Scalper und EA-Trader willkommen

Hol dir dein Tickmill-Konto

Einen NDD-Broker mit diesen exzellenten Konditionen für Mitglieder zu finden ist schon für sich ein spezielles Ergebnis. Dass Tickmill aber auch noch allen Livekonten mit mindestens 1.000 EUR Einzahlung den StereoTrader sponsort, ist eine perfekte Kombination.
Viele von euch kennen dieses Add-On für den MetaTrader bereits. Der Trader Dirk Hilger war die Unzulänglichkeiten der Plattform satt und hat sich einfach selbst daran gemacht, für Abhilfe für anspruchsvolle Trader zu sorgen. Das Ergebnis macht richtig Freude!
In folgendem Video haben wir einen genauen Blick auf das Trio Tickmill UK + StereoTrader + BrokerDeal geworfen, zusammen eine echte Waffe für Daytrader.

Tickmill Trading Boot Camp

Speziell für mit der Materie noch nicht so bewanderte FX-Interessenten bietet Tickmill allen Kunden kostenlos eine 2-monatige Forex-Ausbildung in 25 Teilen an.
Durch die Ausbildung führt der bekannte Händler und Coach Jens Klatt von JK Trading, definitiv kein Unbekannter in der Szene. Dieses Trading Boot Camp wird sich auch konkreter Strategien annehmen, also sicher eine geeignete Webinar-Strategie für alle die sich noch nicht so sattelfest an den FX-Märkten fühlen.


Kommentare

  • Thilo Gerull kommentierte am 30.01.2019 um 11:38 Uhr

    Der Stereotrader unterstützt ja ein Volumenprofil - woher nimmt er die Volumendaten?

  • Dirk Hilger kommentierte am 31.01.2019 um 11:46 Uhr

    Bei CFD - aus den Tickvolumen, bei Future vom jeweiligen Datenlieferanten, zB CQG als echtes Volumen

Kommentieren

(wird nicht angezeigt, Sie erhalten aber eine Bestätigungsmail auf diese E-Mail-Adresse, welche Voraussetzung für eine Freischaltung ist)

Anhang (max. 5 MB): (Dateiendungen: jpg, png, gif, pdf)
Wird geladen...